Skip to main content

Tierisch gute Energiepreise von Ihrem Spezialisten für Tierhaltung

Klimaneutralen meistro Strom ab 19,90 ct/kWh*, klimaneutrales Erdgas ab 3,90 ct/kWh*

Aktuelle Stallorder: All-In Strompreis ab 19,90 ct/kWh*

In diesen Zeiten ist es noch wichtiger, den Einkauf zu optimieren bzw. zu überprüfen und Ihre Liquidität zu entlasten. Überprüfen Sie daher jetzt Ihre Energiekosten und profitieren Sie vom niedrigsten Energiekostenniveau seit Jahren. Am Besten gleich in Kombination mit einer Messsystem-Businesslösung inklusive Energiemonitoring für den modernen Stall von heute. (Mehr Infos dazu: www.meistro.de/smartmeter )
 
Daher lautet unsere aktuelle „Stallorder“: All In-Arbeitspreis für klimaneutralen Strom ab 19,90 ct/kWh* und einen klimaneutralen Erdgaspreis ab 3,90 ct/kWh*.
Für alle ökobewussten Tierhalter auch gerne als Option „100 % Ökostrom“ mit einem zusätzlichen Aufschlag von 0,15 ct/kWh.
 
Zur Info: Alle Energieunternehmen beeinflussen nur rund ca. 22 % des Arbeitspreises, der Rest sind Steuern, Abgaben und Umlagen, die vom Energielieferanten nicht beeinflussbar sind. Doch diese ca. 22 % sind sehr attraktiv und haben es aber momentan in sich.
Daher JETZT Preise melken!

So hoch ist der Pro-Tier-Verbrauch an Energie

In der unten stehenden Grafik haben wir die Daten eines meistro Kunden beispielhaft dargestellt. Dieser konnte bereits nur aufgrund des Einbaus eines Smart Meters erkennen, wie hoch der Pro-Tier-Verbrauch in seinem landwirtschaftlichen Betrieb ist.
Seit 2017 gilt für Verbrauchsmengen von mehr als 10.000 kWh die Einbaupflicht eines Smart Meters laut MsbG. Auf dieser Landingpage finden Sie alles, was wir für Sie und Ihr Unternehmen tun können.

Kennzahl Verbrauch je Tier

Energieeffizienz im Stall - Saustarke Einsparchancen

#agrartalk

Interview zum Thema Energieeffizienz in der Landwirtschaft

Das Thema Energie effizient nutzen und Energie sparen im Bereich Landwirtschaft wird im Interview zwischen Rene Bergander, Effizienzberater bei der meistro ENERGIE, und Thomas Fabry von "Ich liebe Landwirtschaft" besprochen.
Wie relevant sind die Energiekosten in der Landwirtschaft, wo findet man versteckte Kosten und wie kann man diese angehen? Die Antwort auf die Fragen hat Rene Bergander live auf Instagram beantwortet.

SUS: Stromverbrauch messen & senken

SUS Redakteur Michael Werning hat dem Tierhalter Christoph Holzenkamp einen Besuch abgestattet und die durch meistro eingebaute smarte Messtechnik in der Sauenanlage unter die Lupe genommen. Stromfresser werden so aufgezeigt. Zum SUS Artikel (PDF)

profi Magazin: Smart Meter findet Stromfresser

Rechnet sich die Investition in energie-effiziente Technik? Wer den Stromverbrauch seiner Geräte nicht kennt, hat keine Basis für die Entscheidung. Der intelligente Zähler und Stromsensoren vom Energieversorger meistro helfen Tierhaltern dabei. Zum profi Artikel

Energieberatung inklusive

Ob Geflügelmast,- Milchvieh,- Zuchtsauen- oder Mastschweinehaltung: Kontinuierlich steigende Energiepreise bei gleichzeitig steigendem Energiebedarf stellt in Betrieben der landwirtschaftlichen Tierhaltung eine belastende Position in den Betriebskosten dar.
 
Um diese Kosten effektiv und nachhaltig durch gezielte Effizienzmaßnahmen zu senken müssen die wirklichen Energieflüsse in den anlagenspezifisch dauerhaft sicht- und dadurch auswertbar gemacht werden. Mit dem dadurch gewonnenen, belastbaren Datenmaterial können exakte Analysen und Vorhersagen erstellt und damit nachhaltig Energie-Einsparpotentiale aufgezeigt und sinnvolle Investitionsentscheidungen getroffen werden.
 
Durch die Installation modernster digitaler Abrechnungszähler und Unterverbrauchsmessungen werden Verbrauchsprofile anlagen- und gerätegruppenspezifisch (z.B. für Biofilteranlagen, Fütterungs, -Lüftungs oder Reinigungssysteme, Ferkelnestbeheizung) erfasst und verarbeitet. Diese können dann über ein Online-Portal visualisiert werden. So werden Abweichungen und Auffälligkeiten frühzeitig erkannt und die Ursachen dafür identifiziert. Dadurch werden nachhaltig Einsparpotentiale aufgezeigt.

Verbrauchsdaten von meistro

Sie möchten vorab gerne wissen, wie so eine detaillierte Messung aussieht? Wir haben Ihnen unsere Messdaten einmal exemplarisch dargestellt. Klicken Sie dazu bitte auf das Bild oder den Link. Zu den Verbrauchs-Daten von meistro

Der Energiedienstleister meistro ENERGIE GmbH setzt bereits seit der Gründung 2006 aus ökologischer Überzeugung ausschließlich auf klimaneutrale Energie (Strom & Erdgas) für Unternehmen. Der Erfolg gibt meistro recht: Mittlerweile wird Energie an über 7.000 Unternehmen und Kunden geliefert – jährlich rund eine Milliarde kWh. Entlang der gesamten Energielieferungskette bietet meistro darüber hinaus seinen Kunden umfangreiche Effizienzmaßnahmen an und operiert als wettbewerblicher Messstellenbetreiber. Somit ist meistro im Jahr 2020 Ihr kompetenter Ansprechpartner für Messsystem-Businesslösungen im Rahmen des verpflichtenden Smart Meter Roll Outs. meistro begleitet seine Kunden auf ihrem Weg in ihre individuelle Energieautarkie. Die Schritte Messen, Analysieren, Investieren und Kontrollieren sind erfolgreiche Begleiter auf dem Weg dorthin.
 
meistro stärkt mit marktgerechten Konditionen den Wettbewerb rund um die Energieversorgung von Unternehmern (KMU) in Deutschland und bietet diesen so die Möglichkeit, ihre ökonomische und ökologische Verantwortung wahrzunehmen. meistro kooperierte 2018 und 2019 mit dem TV Sender n-tv und Streetscooter von der Deutschen Post.

  • Langfristige Energiepreisgarantie
  • Hohe Planungssicherheit
  • Wählbare Vertragslaufzeiten
  • Erreichung Ihrer CO2-Reduktionsziele
  • meistro Messsysteme unterstützen die Umsetzung der Auditverpflichtung nach DIN EN 16247-1 und die Zertifizierung nach ISO 50001oder EMAS

Stromkosten in Unternehmen sind immer ein Thema. meistro als Energieanbieter aus Deutschland unterstützt Sie professionell und fair beim Stromanbieterwechsel und berät Ihr Unternehmen zu Themen wie Stromverbrauch und Stromkosten im Unternehmen.

Energie

  • Klimaneutraler Strom mit Grünstrom-Option
  • Klimaneutrales Erdgas

Effizienzlösungen
Messen, Analysieren, Installieren & Kontrollieren mit den Produkten:

  • Messsystem-Businesslösung (Produktkennzeichnung CONTROLIT Smart), Untermessung (Produktkennzeichnung CONTROLIT Expert) und Energiemonitoring (Produktkennzeichnung CONTROLIT View)
  • VOLTIX Spannungsoptimierer
  • SOLVE Photovoltaik-Anlagen
  • KWK-Anlagen (im Joint Venture „duobloq“ gemeinsam mit der BHK-Systeme GmbH)
 
 

Energie aus dem Hause meistro ist klimaneutral – seit der Gründung! Das beweist auch die TÜV-Zertifizierung, das offizielle Siegel für klimafreundliches Engagement. Die Herkunft des meistro Stroms ist registriert im Herkunftsnachweisregi­ster für Ökostrom beim Umweltbundesamt (UBA). meistro unter­stützt Unternehmen, ihren ökologischen Fußabdruck zu optimieren und einen wichtigen Beitrag zur Senkung des CO2-Aus­stoßes zu lei­sten. Auf Wunsch erhalten diese ko­stenlos ihr individuelles Zertifikat für den Bezug von sauberer Energie!

Wie können wir Ihnen helfen?
+49 841 65700 154 Ihr direkter Draht zu uns Mo. - Fr. 8 Uhr bis 18 UhrRené Bergander
Energiemanager meistro Effizienz

Schreiben Sie uns eine Nachricht

TÜV zertifiziert

Energie aus dem Hause meistro ist klimaneutral – seit der Gründung! meistro unterstützt Unternehmen, ihren ökologischen Fußabdruck zu optimieren und einen wichtigen Beitrag zur Senkung des CO2-Ausstoßes zu leisten.
 
meistro: Ihr bundesweiter Energiedienstleister aus Ingolstadt.

JETZT KOSTENLOS INFORMIEREN! +49 841 65700 154

*Arbeitspreis netto, zzgl. meistro Monatspauschale i.H.v. 7,50 EUR/Monat. Messentgelte und Netznutzungsentgelte weichen je nach Postleitzahlgebiet ab - hier beispielhaft gerechnet für PLZ 46535 mit 25.000 kWh – Strom-Preis gültig für 12 Monatsverträge und nur Neukunden. Für Gas ist der Preis für bis zu 24 Monate gültig und gerechnet mit 45.000 kWh.

Verbrauchsangaben*
Kontaktdaten

(*) Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.

Unsere Referenzkunden