meistro: Klimaneutrale Energie seit 2006

Als unabhängiger Anbieter von klimaneutralem Strom und Erdgas unterstützt meistro seit Gründung - und von Beginn an aus Überzeugung - Unternehmen bei der langfristigen Verbesserung ihrer Klimabilanz und Energieeffizienz. Zudem begleitet meistro diese auf ihrem Weg in die Energie-Autarkie. meistro bietet Kunden ausschließlich klimaneutrale Energie (Strom & Erdgas) sowie Öko-Strom an - beides geprüft vom TÜV Nord. Darüber hinaus erhalten unsere Kunden auch ein Zertifikat. In diesem Online-Special "Klimaneutralität" erläutern wir Ihnen, wo die signifikanten Unterschiede zwischen den verschiedenen Stromarten in puncto Preis und CO2 Emmission liegen, zeigen Ihnen die nachhaltigen und sozialen Projekte, die wir unterstützen und stellen dar, was meistro selbst in Bezug auf Nachhaltigkeit leistet. Zum Start zeigt Ihnen die Waage schon einmal spielerisch die Unterschiede. Los geht`s.

CO2
und €
Gut für den Geldbeutel
Belastet die Umwelt
Konventioneller Strom
Klimaneutraler Strom
Ökostrom

Energie: Klimaneutral oder Öko?

Wir erläutern Ihnen die Unterschiede und erklären, was VERs und HKNR sind. Damit Sie für sich mit nachhaltigem Verständnis entscheiden können, wir Ihr Beitrag zur globalen Klimaneutralität aussehen soll.
... mehr

Als Anbieter haben wir Vorbildfunktion

Energie aus dem Hause meistro ist seit der Gründung klimaneutral! Dabei ist es wichtig, dass nicht nur das Unternehmen, sondern vor allem auch die Mitarbeiter diese Philosophie leben und teilen. Hier unsere Tätigkeiten.
... mehr

Die meistro VERS-Projekte

Die folgenden Projekte werden von meistro unterstützt. Wenn Sie also klimaneutrales Erdgas oder klimaneutralen Strom von uns beziehen, erwerben wir für diese Projekte die CO2-Zertifikate. Zu unseren Projekten
... mehr

Das sagen unsere Kunden

CO2 Counter

Im bundesdeutschen Strommix liegt der Schadstoffausstoß bei durchschnittlich 435 g/kWh CO2 pro Kilowattstunde(1). Im Vergleich dazu wurden bei der Energieerzeugung für meistro im Bereich Strom & Gas seit 1. Mai 2007 insgesamt
 
Tonnen CO2-Ausstoß vermieden! Das entspricht durchschnittlich ca. 371.543 Tonnen CO2 pro Jahr. Um diese Menge an CO2 zu kompensieren, müssten rund 30 Millionen Buchen gepflanzt werden.