Pressemeldungen

ZEG setzt verstärkt auf die Energie von meistro

Ingolstadt, 29.08.2013
Die ZEG Zentraleinkauf Holz + Kunststoff eG orientiert sich an der Empfehlung für seine Mitglieder und bezieht zukünftig selbst günstigen und sauberen Strom von der meistro Energie GmbH
 
Seit 2009 kooperiert die ZEG Zentraleinkauf Holz + Kunststoff eG bereits erfolgreich mit der meistro Energie GmbH und versorgt ihre Mitglieder mit günstigem und CO2-freiem Strom. Nachdem bereits zahlreiche ZEG Mitglieder Energie von meistro beziehen, hat im August 2013 die ZEG-Zentrale mit ihren bundesweiten Zweigstellen nachgezogen. Dadurch kommen noch mal 29 Abnahmestellen hinzu, die eine Preisgarantie bis 2016 erhalten. Insgesamt werden somit rund 300 ZEG Häuser durch meistro beliefert. Mit der Belieferung durch sauberen Strom werden jährlich rund 3.760 Tonnen CO2 Emissionen vermieden. Um eine solche Menge CO2 zu kompensieren, müssten 341.400 Fichten neu gepflanzt werden.
 
„Nachdem sich immer mehr Mitglieder für das lukrative Angebot von meistro entscheiden, haben wir als Verbund die logische Entscheidung getroffen, selbst zukünftig Energie für unsere Standorte über meistro zu beziehen“, so Norbert Prosch, von der ZEG. „Hinzu kommt, dass der Umweltschutz ein wichtiger Bestandteil der eigenen Philosophie ist. Mit der Entscheidung für CO2-freien Strom von meistro gehen wir mit gutem Beispiel für unsere Mitglieder voran.“
 
Zudem profitiert die ZEG wie auch ihre Mitglieder von einem umfangreichen Paket aus Energieeffizienzmaßnahmen. So bietet meistro beispielsweise Unterstützung für Energieeffizienzanalysen an und erstellt aufgrund der Ergebnisse einen individuellen Leitfaden, der schrittweise die Einsparpotenziale in den einzelnen Geschäfts- und Gebäudebereichen aufzeigt. Durch diesen können die Stromkosten sehr effektiv gesenkt werden, beispielsweise durch moderne Leuchtmittel oder ein besseres Lichtmanagement. „Wir möchten unsere Kunden dazu ermutigen Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen zu tätigen, damit sie langfristig ihre Stromkosten senken“, so Mike Frank, Geschäftsführer von meistro.
 
Saubere Energie von meistro: wirtschaftlich und serviceorientiert
 
Die meistro Energie GmbH ist der Energielieferant für gewerbliche Kunden aller Branchen in ganz Deutschland. Ziel von meistro ist es, mit seinen attraktiven Konditionen den Wettbewerb im gewerblichen Strom- und Gasmarkt in Gang zu bringen und damit die Energiekosten für Unternehmen zu senken. Das Ingolstädter Unternehmen greift dabei auf die Erfahrung seines Managements zurück, das seit über zwölf Jahren den liberalisierten Strommarkt mit prägt. Inzwischen zählen bundesweit viele tausend Unternehmen zu den Kunden der meistro Energie GmbH.
 
ZEG Zentraleinkauf Holz + Kunststoff eG
 
Die ZEG wurde 1920 gegründet, um die holzverarbeitenden Betriebe bei der Wahrnehmung ihrer Interessen zu unterstützen. Mit über 3.400 Mitgliedern ist sie mittlerweile Deutschlands größte Genossenschaft im Holzhandwerk. In den ZEG-Niederlassungen sind derzeit über 900 Mitarbeiter beschäftigt, die alle Verbands-Mitglieder in den unterschiedlichsten Belangen unterstützen.