meistro Newsletter 08/2015

Energiepreise

Preisentwicklung Strom und Erdgas

Strom:Im August prägte insbesondere der fallende Kohlepreis den Stromterminmarkt. Weil gleichzeitig auch die CO2-Preise sanken führte das zu einem Preisrutsch. Im Verlauf des Monats erholten sich die CO2-Preise, was dem Abwärtstrend beim Strompreis aufgrund der weiter fallenden Kohlepreise aber nur moderat entgegenwirkte.
 
Erdgas:Die Erdgaspreise am Terminmarkt gaben im Verlauf des Monats zunächst leicht und zum Monatsende hin immer stärker ab. Grund dafür ist vor allem der fallende Ölpreis, der das Preisniveau am Gasterminmarkt kontinuierlich nach unten drückte. Zum Monatsende stieg der Ölpreis wieder an, wodurch sich auch die Erdgaspreise leicht erholen konnten.