Newsletter

meistro Newsletter 07/2015

Energiepreise

Preisentwicklung Strom und Erdgas

Strom: Zu Beginn des Monats zogen die Strompreise am Terminmarkt aufgrund der festen Strompreise am Spotmarkt und der Entspannung in der Griechenlandkrise leicht an. Im Verlauf der Woche bestätigte sich der Trend, weil Emissionsrechte teurer wur-den. Zum Ende des Monats sorgte vor allem der fallende Kohlepreis für eine Abwärtsbe-wegung.
 
Erdgas: Die Erdgaspreise fielen zu Beginn des Monats ab, ein Preisrutsch wurde aber durch einen relativ stabilen Spotmarkt und stagnierende Ölpreise verhindert. Im weiteren Verlauf zogen der dann doch schwächelnde Spotmarkt und sinkende Ölpreise den Gasterminmarkt nach unten.