Skip to main content

Meistro informiert

Die meistro Neuigkeiten auf einen Blick

Auszeichnung Arbeitsschutzstandard COVID 19

Sicherheit und Gesundheitsschutz haben auch bei meistro oberste Priorität – gerade auch in Zeiten der anhaltenden Corona-Pandemie. Daher hat meistro die Arbeitsschutzexperten von B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH gebeten, die Einhaltung der Arbeitsschutzstandards COVID-19 in einer Gefährdungsbeurteilung zu bestätigen. Folgende Maßnahmen werden von meistro unter anderem durchgeführt und wurden durch die B-A-D Experten bestätigt:

  • Bereitstellung von Mund-Nasen-Schutz und Desinfektionsmitteln inkl. Sicherstellung der Benutzung in Büro und Dienstfahrzeugen
  • Mitarbeiter mit Erkrankungssymptomen arbeiten von Zuhause bzw. werden nach Hause geschickt
  • Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit sind miteinbezogen
  • Angebot von Homeoffice
  • Information der Beschäftigten zu den Risiken
  • Einweisung und Nutzung geeigneter Telefonkonferenz- bzw. Online-Meeting-Tools
  • Räumliche Anordnung wurde verändert, die Bestuhlung angepasst
  • Kein Kundenkontakt im Büro, wenn nicht vermeidbar nur mit Maskenschutz
  • 1,5 Meter Abstand halten, auch zu Kunden und Kooperationspartnern einhalten. Sitzplätze frei lassen
  • Es werden ausschließlich Papiertücher verwendet. Eine Anleitung zum Händewaschen ist ausgehängt.
  • Fremdfirmenbesuche und Kundenkontakte sind auf ein Minimum zu beschränken.
  • Information der Beschäftigten zu Symptomen.
  • Maßnahmen zum Schutz von Risikogruppen: Arbeiten im Homeoffice, ausreichend Sicherheitsabstand, Einzelbüro, Tragen von FFP-Masken