Tipps und Tricks

AMEFA - Eine Kooperation nimmt Fahrt auf

Ingolstadt, 18.05.2017

Die AMEFA GmbH, ein Großhandelsunternehmen für Medizintechnik, stellte im Juli 2016 auf klimaneutralen Strom von der meistro ENERGIE GmbH um und weist große Fortschritte in der Energienutzung auf.
 
Marcus H. Simon, Geschäftsführer der AMEFA GmbH: „Seit Beginn der Kooperation mit der meistro ENERGIE GmbH und der Umstellung auf klimaneutralen Strom konnte ein vierstelliger Betrag an Energiekosten eingespart werden. Im zweiten Schritt vermittelte meistro einen neutralen Energieberater an die AMEFA. Mit Erfolg: Durch diese kompetente Beratung konnten weitere Energieeinsparmöglichkeiten aufgedeckt und natürlich auch umgesetzt werden.“
 
„Die AMEFA ist eine klassische Einkaufskooperation, die ihren Mitgliedern und den Unternehmen im Gesundheitswesen nicht nur die Einkaufsbündelung bietet, sondern noch viel mehr für einen einzigartigen Logistik- und Marketing-Service steht. Bereits in der Testphase mit meistro konnte die AMEFA zahlreiche Vorteile für sich und ihre Mitglieder aus der Kooperation identifizieren“, so Gero Hohmuth, strategischer Vertriebsleiter bei meistro. „AMEFA geht im Gesundheitswesen den neuen innovativen Weg. meistro ist hier der ideale Partner für das Thema Energie und bietet den Unternehmen Transparenz und Nachhaltigkeit hinsichtlich Preis, sauberer Energie und neuer Wege in der Energienutzung.“
 
Über AMEFA
Seit fast 50 Jahren ist die AMEFA GmbH als Großhändler im medizintechnischen Fachhandel etabliert. Als Logistik- und Marketingpartner bietet die AMEFA ihren Fachhandelspartnern individuelle Lösungen an und beliefert in ihrem Auftrag über 45.000 Endkunden deutschlandweit. Ihre Leitlinie „für Menschen von Menschen“ ist nicht nur ein Slogan, sondern erinnert täglich daran, Verantwortung zu tragen. Verantwortung gegenüber Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und nicht zuletzt gegenüber der Gesellschaft. Die AMEFA sorgt dafür, dass ihre…
 
• Kunden zeitnah und effizient den Markt bedienen,
• Lieferanten ihre Produkte vermarkten und platzieren und
• Mitarbeiter sich in einem stabilen und freundlichen Umfeld einbringen können.
 
Dieser Verantwortung ist die AMEFA nun auch in Sachen Energieversorgung nachgegangen. Durch eine Kooperation mit der meistro ENERGIE GmbH, die die AMEFA mit klimaneutralen Strom versorgt, möchte AMEFA bewusst ein Zeichen gegen die Erderwärmung setzten.
Den AMEFA-Unternehmensfilm und weitere Informationen finden Sie unter: www.amefa-med.com
 
Pressemitteilung als PDF downloaden