Skip to main content

Fördermittel Übersicht für Ihr Unternehmen

Aktuell bis zu 50 Prozent Förderung - Jetzt sichern!

Aktuelle Fördermöglichkeiten im Überblick

meistro ist weit mehr als ein Energielieferant für 100% klimaneutrale Energie (Strom & Erdgas). meistro berät seine Kunden natürlich auch über verschiedene Förderungsmöglichkeiten. Daher finden Sie auf dieser Seite alle derzeit möglichen staatliche Förderungen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten...

 
 

Auszug: Corona Sonderprogramm - NBANK Neustart Niedersachsen Investition

Motivation:

  • Sie sind ein Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, des Handwerks oder der Automobilwirtschaft?
  • Nach den wirtschaftlichen Einbrüchen durch die Covid-19-Pandemie wollen Sie mit neuen Investitionsvorhaben zu einem Neustart in Niedersachsen beitragen?

Lösungsmöglichkeit:

  • Mithilfe der Förderung „Neustart Niedersachsen Investition“ der NBank können Sie für die anfallenden Ausgaben einen nicht rückzahlbaren Zuschuss erhalten

Wer wird gefördert:

  • Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks mit Sitz oder Betriebsstätte in Niedersachsen, die vor dem 01.03.2020 gegründet worden sind, dauerhaft am Markt als Unternehmen tätig sind und die Realisierung eines Investitionsvorhabens in Niedersachsen planen
  • Unternehmen der Automobilwirtschaft mit Sitz oder Betriebsstätte in Niedersachsen, die vor dem 01.03.2020 gegründet worden sind, dauerhaft am Markt als Unternehmen tätig sind und die Realisierung eines Investitionsvorhabens in Niedersachsen planen
  • Unternehmen der Landwirtschaft sind ausgeschlossen

Hier können Sie sich unsere ausführliche Präsentation zur Fördermaßnahme downloaden (PDF)

Auszug: Bundesprogramm zur Förderung der Energieeffizienz und CO2-Einsparung in der Landwirtschaft und im Gartenbau vom BLE / BMEL

Gefördert werden insbesondere:

  • Solarkollektoranlagen
  • Photovoltaikanlagen
  • Anlagen zum Einsatz von Biomasse und kleine Biogas-Anlagen mit gasdicht abgedecktem Gärrestlager, ausgenommen solcher Anlagen, deren Hauptzweck die Elektrizitätserzeugung aus Biomasse ist, Anlagen mit Mais als wesentlichem Substratanteil (mehr als 10 %) und Anlagen, die Getreide, mit Ausnahme des Strohs, energetisch verwerten sollen
  • Wärmepumpen, sofern sie überwiegend erneuerbare Energiequellen nutzen
  • Geothermie
  • Maßnahmen zur Ab- und Fernwärmenutzung wie z. B. Einbindung der Abwärme zur Bereitstellung von Wärme inklusive aller hierfür erforderlichen Maßnahmen an der Anlagen- oder Gebäudetechnik, Einspeisung in betriebliche Wärmenetze inklusive der Verbindungsleitungen
  • Anlagen zur Speicherung und Wiederabgabe dieser Energien.

Hier können Sie sich unsere ausführliche Präsentation zur Fördermaßnahme downloaden (PDF)

Ihre Experten zum Thema Förderungsprogramme

René Bergander

Jost Hoffmann

JA, BITTE BERATEN SIE MICH UNVERBINDLICH ÜBER DIE FÖRDERMÖGLICHKEITEN

(*) Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.